Praxis

Als TCM Therapeutin mit langjähriger schulmedizinischer Erfahrung liegt mir die Verbindung der westlichen und fernöstlichen Medizin nahe. In meiner Praxis versuche ich das Zukunftsmodell einer „integrativen Medizin“ umzusetzen, bei dem verschiedene medizinische Richtungen zusammen arbeiten. Dabei steht die Philosophie im Vordergrund: den Mensch mit all seinen individuellen Wertvorstellungen und Lebensmustern wahrzunehmen, um dadurch die auf ihn abgestimmte Behandlungsmethode zu finden und anzuwenden.

Die Natur ist der Arzt und der Arzt sei der Diener der Natur, sagte einst Hippokrates.

Nach diesem Sprichwort sehen auch wir in der Chinesischen Medizin den Mensch als Teil der Natur. Leben bedeutet, sich im Einklang mit der Natur zu befinden. Sich an die Rhythmen und Zyklen der Natur anzupassen und danach zu leben. Missachten wir diese Naturgesetzte, können Krankheiten und Funktionsstörungen im Körper entstehen. Diese können seelischer, geistiger oder körperlicher Natur sein.